Wernigeröder Männerchor 1848 e.V.
Wernigeröder Männerchor 1848 e.V.

Vereinsleben

Probenbeginn und Jahreshauptversammlung

Liebe Chormitglieder,

 

wie in der Email vom Vorsitzenden bereits geschrieben, werden wir uns am kommenden Dienstag, den 29.06.2021 um 19:30 Uhr, in der Christus Kirche in Hasserode zu unserer Ersten Probe wiedersehen können.

 

Diesen wundervollen Anlaß teilen wir zunächst mit den Herren des Männergesangvereins Hasserode. 

 

Desweiteren bereiten wir unter hohem Tempo unsere Mitgliederversammlung vor damit alle anstehenden Wahlen, Diskussionen rund um Beiträge und zukünftige gesangliche Kooperationen unter allen Mitgliedern diskutiert und beschloßen werden können. Hierzu erreicht euch in den nächsten Tagen eine gesonderte Botschaft. 

 

Lasst uns zunächst gemeinsam die Möglichkeit einer Probe warnhemen um endlich wieder dem Hauptzweck unseres Vereines fröhnen zu können. Dem gemeinsamen Singen.

 

Noten sind zu dieser Probe nicht mitzubringen. Unsere Chorleitung wird alles bereit stellen. 

 

Solltet ihr Anmerkungen, Fragen oder andere Sorgen haben, meldet bei einem Mitglied des Vorstandes. 

 

Herzliche Grüße

 

Der Vorstand

 

 

Sommer, Sonne und Gesang

Sind uns im wunderbaren Juni vergönnt. Nun gut, der Gesang lässt noch auf sich warten, die Zeichen sehen aber sehr positiv aus. Bald wird es Neuigkeiten geben.

 

Herzliche Glückwünsche zum Geburtstag im Juni wünschen wir :

 

 

Jürgen Pröhle                                                                     08.06.

 

Klaus Wieckert                                                                    12.06.

 

 

Der Vorstand

 

Frühlingsgrüße 

Liebe Mitglieder des WMC 1848 e.V

 

Hoffnung ist ein froher Bote dieser Tage. Der Frühling hält Einzug in unser aller Leben und gleichzeitig steigen täglich die Zahlen der Geimpften. Wir hoffen, dass wir uns alsbald wieder sehen können und voller Freude dem Gesang und der Gesellschaft fröhnen. 

 

Herzliche Grüße für die Geburtstage im Mai wünschen wir 

   

 

Peter Neugebauer                                                                     02.05.


Klaus Nehrkorn                                                                         03.05.


Friedrich Kastl                                                                          05.05.


Tim Kohlrusch                                                                          09.05.


Karl Heinz Harenberg                                                                 06.05.


Achim Knoche                                                                           12.05.


Ronny Krieger                                                                           15.05.


Torsten Dehler                                                                          18.05.


Jan Friedrichson                                                                        25.05.


Christian Adler                                                                          27.05.


Peter Feldmer                                                                          30.05.

 

Bleibt alle gesund und feiert im Kreis eurer Liebsten.

 

 

Der Vorstand

Liebe Sänger, liebe Chorleiterin, hier zwei Bilder von unserem 1.
Chorsommerfest am 07. Juni 2014 in Benzingerode. Sie sollen Erinnerung
und auch Ansporn zugleich sein den Kontakt untereinander nicht
aufzugeben. Die Bilder zeigen die Ankunft unserer Radwanderer an der
ehemaligen preußisch - braunschweig`schen Grenze kurz vor Benzingerode.
Hier gab es für die Radwanderer eine willkommene Erfrischung mit einem
Schluck Sekt und anderem. Das zweite Bild zeigt die Grillmeister Klaus
Gradwohl, Peter Wegener, Achim Knoche und Uli Eisenhuth bei der Arbeit.
Solche Zeiten kommen ganz bestimmt wieder!!! Liebe Grüße senden Helga
und Klaus IV.

 
 

Nachruf

Der Wernigeröder Männerchor 1848 trauert um sein Ehrenmitglied Joachim Gößling.

 

Unser Sangesbruder Joachim Gößling ist am 02.04.2021, kurz nach seinem 85. Geburtstag, in Derenburg verstorben. Er wurde in Wernigerode am 25.03.1936 geboren. Als Schüler an der Gerhart-Hauptmann-Oberschule war er bis zum Abitur einer der ersten Mitglieder im Schulchor unter Friedrich Krell, aus dem der heutige Rundfunkjugendchor hervorgegangen ist.

 

Nach dem Studium in Erfurt arbeitete er in Derenburg an der Diesterwegschule bis zum Rentenalter als Lehrer.

 

Am 08.03.1958 heiratete er seine Studienfreundin Ingrid. Die Ehe hielt bis zu seinem Tod. Aus Ihr gingen 2 Kinder, 2 Enkel und 3 Urenkel hervor.

 

Seine Liebe zum Singen führte ihn 1994 als Mitglied in unseren Chor und in die Singakademie. Bis zu seinem Ableben war er aktiver Sänger im 2. Tenor. Viele Jahre war er als Schriftführer im Vorstand tätig und hat sich durch seine Tätigkeit als Chronist mit der Broschüre zum 150. Chorjubiläum selbst ein bleibendes Denkmal gesetzt. Seine Stimme ist nun für immer verstummt. Wir werden ihn nicht vergessen und in Erinnerung behalten.

 

Der Vorstand und die Sangesbrüder

Ostergrüße 

Liebe Sangesbrüder, Ehefrauen, Lebensgefährt*innen, Familien und Freunde des Gesanges, ein weiteres Quartal ohne Singen und gemeinsamen Aktivitäten liegt hinter uns.

 

Die Tage werden länger und wärmer.  Viele von uns senden Botschaften der Hoffnung und der Zuversicht. Manche Brüder laufen sich beim spazieren gehen über den Weg und halten durch Telefonate Kontakt. Die Nachrichten, welche den Vorstand erreichen sind immer von positiven Gedanken geprägt. 

 

Sobald sich die Lage bessert, werden wir alles tun um schnellstmöglich ein Wiedersehen zu zelebrieren. Bis dahin bleibt alle gesund, feiert ein freudvolles Osterfest und bleibt uns und der Musik weiter treu.

 

Frohe Ostern euch allen 

 

 

Natürlich vergessen wir auch nicht unsere Brüder die im April Geburtstag haben.

 

Herzliche Glückwünsche für:

 

Bernd Mittag am 05.04 und Dr. Ulrich Hufenbach am 07.04.

 

 

 

 

Der Vorstand

Liebe Freunde, anbei eine kleine Erinnerung als Ausblick auf hoffentlich
wieder bessere Zeiten, Ihr erinnert Euch? Damit wünschen wir Euch ein
schönes Wochenende.

 

Liebe Grüße senden Helga und Klaus IV. Wichtig ist
gegenwärtig untereinander nicht den Kontakt zu verlieren!

 
 
Gustav Adolf Schur  wurde kürzlich 90 Jahre alt . 
 
Unser Sangesbuder Uwe Klein hat ihm als seinem langjährigen Sportkameraden aus Magdeburger Zeiten persönlich  nachträglich herzliche Glückwünsche überbracht.
Ob Täve künftig in unserem Chor mitsingen möchte , wird von Uwe nicht kommentiert. Na, warten wir ab, denn Täve will 100 werden.
 
Auwei , unser Durchschnittsalter!

Liebe Chorbrüder, Partner und Freunde des WMC, am 21.02.2021 haben wir uns im Rathaus Wernigerode, bei wundervollem Kaiserwetter, das Ja Wort gegeben. Vielen dank an alle Freunde die uns an diesem Tag Corona-konform begleitet haben. Ein weiteres Dankeschön möchtem wir dem WMC sagen, für das tolle Geschenk. Wir hoffen, dass wir uns bald zum Gesang wieder sehen.

 

Viele Grüße

 

Ina und Christian Adler

 

 

 Treffen im schönen Harz

In der Coronakrise trafen sich einige Sangesbrüder privat am Stemberghaus und verlebten mit Wein, Weib und Gesang ein paar nette Stunden. Der Höhepunkt war eine zünftige Wanderung unter fachkundiger Führung durch Peter Feldmer rund ums Stemberhaus

 

Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken

"Die Veröffentlichung personenbezogener Daten erfolgte auf der Grundlage der gültigen Bestimmungen und mit Einverständnis der betroffenen Personen. Der Datenschutzbeauftragte.“

Start                          nächste Seite                            vorige Seite

 

 

170 Jahre 

Wernigeröder Männerchor 1848 e.V.

2018

 

 

Träger der Zelter-Plakette

"Silbernes Diplom"

beim 6.internationalen Johannes-Brahms- Chorfestival & Wettbewerb 2009

 

..und noch einmal...

 

"Silbernes Diplom"

beim 9. internationalen Johannes Brahms-

Chorfestival & Wettbewerb 2015

Aus der Vita des Chores:

  

12. Mai 1848 Gründung der Bürgerliedertafel 

1921 Liedertafel

1923 Liedertafel 1848

1945 Stadtchor Liedertafel 1848

1953 Schubertchor

1962 Zusammenschluss des Schubertchores mit dem Wernigeröder Volkschor zum

 

 

 

 

Wernigeröder Männerchor 1848 e.V.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Wernigeröder Männerchor 1848 e.V.
1&1 IONOS MyWebsite.